Informieren

Wollen Sie bei der Bundestags•wahl wählen?

Dafür müssen Sie entscheiden:

Welche Partei soll mich vertreten?

Sie sollten wissen:

Was wollen die verschiedenen Parteien in Deutschland?

So können Sie es heraus•finden:

  • Die Politiker aus den Parteien stellen sich vor.
    Zum Beispiel auf der Straße mit einem Stand.
    Sie können mit den Politikern sprechen.
    Sie können das Büro der Politiker besuchen.

  • Fast jede Partei hat eine Internet•seite.
    Auf der Internet•seite steht das Wahl•programm von der Partei.

  • Im Wahl•programm steht:
    - Welche Ziele die Partei hat
    - Was in Deutschland verändert wird
    - Versprechen, falls die Partei gewinnt

  • Oft gibt es das Wahl•programm auch in Leichter Sprache.

  • Manche Parteien schicken Werbe•briefe.

  • Die Parteien stellen Plakate auf.

  • Hier können Sie sich auch über die Parteien informieren:
    - im Fernsehen
    - in der Zeitung
    - im Radio

Sie finden die Wahl•Programme auch hier auf unserem Internet•Seiten:
www.bundestagswahl-bw.de


zurück                                                                                            weiter

 

Einfach wählen gehen!

 

In leichter Sprache - die Bundestags•wahl 2017. Was man wissen muss zur Bundestags•wahl
Download als PDF (2 MB)
Bestellen

 
 
 
 
 

Wahlhilfe

 

Wahlhilfe zur Bundestagswahl 2017. Leitfaden zur Bundestagswahl für Assistenzkräfte
Download als PDF (2 MB)
Bestellen

 
 
 
 

Das Wahlsystem der Bundesrepublik Deutschland

Wie wird der Bundestag gewählt? Was ist wichtiger: die Erst- oder die Zweitstimme? Was sind Überhangmandate? Was bedeutet die Fünf-Prozent-Klausel?
mehr dazu lesen

Spitzenkandidierende
der Parteien

Bei den etablierten Parteien steht bereits fest, dass sie zur Bundestagswahl am 24. September 2017 antreten. Sie haben bereits auch ihre Spitzenkandidierenden benannt.

zur Übersicht